Archive for October, 2006

Die Gesundheit wird reformiert

Thursday, October 26th, 2006

Die Leute werden gefragt, ob sie die Zuzahlung an die Krankenkassen auf 1% begrenzen möchten. Alle Achtung. Ich weiß noch nicht mal, was das sein soll. Die Leute sind auf dem Laufenden und denken mit. Beneidenswert. Ich weiß nur, dass eigentlich nicht die Gesundheit erneuert werden soll, sondern nur dass der Staat wieder mehr mitredet, wenn es um die Gesundheit geht.

Wie wenn wir nicht selber am besten wüssten, was gut für uns ist. Aber einige Politiker halten sich für überflüssig, wenn sie nicht bevormunden. Eigentlich sind die hilflos, wenn sie nichts anderes wissen, als Vorschriften und Begrenzungen. Alles andere ist natürlich auch schwierig.

Wie bei der Kindererziehung. Wie einfach ist es doch, Kinder zu gängeln, ihnen zu verbieten, sie anzuweisen, den Oberlehrer zu spielen, (sie zu schlagen?,) um die Vorstellungen durch zu setzen. Viel einfacher jedenfalls, als sich etwas einfallen zu lassen, damit sie selber den Vorstellungen folgen. Das Dumme ist, wenn die Vorstellungen ein Griff ins Klo sind, dann werden die Kinder freiwillig das nicht machen.

Und wie ist das bei der Gesundheit?

Ich seh nur Zwang und keine Freiwilligkeit.

Gruß Rat.